BITKOM Services – Ihr Dienstleister für IT-Unternehmen und Anwenderbranchen

BITKOM Akademie - Weiterbildung

Die BITKOM Akademie ist der erste Ansprechpartner für die Weiterbildung von Fach- und Führungskräften zu IT-Themen und digitalen Trends. www.bitkom-akademie.de

BITKOM Consult - Rechtsberatung

Das Team von BITKOM Consult berät Unternehmen der digitalen Wirtschaft und IT-Anwender zu Fragen des Datenschutzes und bei öffentlichen Ausschreibungen. www.bitkom-consult.de

BITKOM Events – Top-Veranstaltungen der Hightech-Branche

BITKOM Events bietet Ihnen individuelle Beteiligungsmöglichkeiten an unseren vielfältigen Veranstaltungen: Als Partner bei unseren Kongressen, als Mitaussteller auf einem Messe-Gemeinschaftsstand oder als Teilnehmer unserer Konferenzen. Alle Veranstaltungen auf einen Blick

WEEE-FULL-SERVICE - Lösung für Hersteller von Elektrogeräten

BITKOM unterstützt mit dem WEEE-FULL-SERVICE Hersteller, Importeure und Vertreiber von Elektro- und Elektronikgeräten bei der Erfüllung der Anforderungen aus dem Elektrogesetz, beruhend auf der WEEE-Richtlinie (Waste of Electrical and Electronic Equipment). www.bitkom-garantie.de

BITKOM Sonderkonditionen

Für BITKOM-Mitglieder und deren Mitarbeiter haben wir mit ausgesuchten Partnern exklusive Konditionen für Produkte und Dienstleistungen verhandelt. Weitere Informationen und Anmeldung

BITKOM erweitert Aktivitäten auf Hannover Messe

 

Der Digitalverband BITKOM erweitert seinen Gemeinschaftsstand auf der größten Industriemesse der Welt Hannover Messe. In der „Innovation Area Industrie 4.0“ präsentieren vom 13. bis 17. April neun Unternehmen ihre Lösungen zu Industrie 4.0 (Halle 7, Stand C04). Mit dabei sind  Atos Deutschland, Bundesdruckerei, Derdack, Empolis Information Management, IBM Deutschland, PROMATIS software, Scheer, Software AG sowie Salesforce.com Germany. „Die Unternehmen zeigen anschaulich, wie Ausrüster, Produzenten und ITK-Branche immer stärker zusammenarbeiten“, sagt Wolfgang Dorst, Bereichsleiter Industrie 4.0 beim BITKOM.

 

Weitere Informationen zu den Ausstellern und ihren Lösungen

ECM bei guter Führung auf der CeBIT

 

 

Zum ersten Mal bot BITKOM in diesem Jahr geführte Touren durch die ECM-Halle der CeBIT an. Auf drei verschiedenen Touren konnten sich Fachbesucher zu passenden Lösungen rund um Dokumentenmanagement, E-Rechnung und Verwaltungssystemen informieren. Folgende drei Touren standen zur Auswahl:

 

Tour 1: In der Praxis klappt’s.

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Basisfunktionen von Enterprise Content Management Systemen, E-Akte und Archivierung.

 

Tour 2: Rechnungen rechnen sich.
Mit einer elektronischen Rechnungsverarbeitung können Unternehmen Millionen sparen. Entsprechende Produkte und Lösungen werden bei dem Rundgang vorgeführt.

 

Tour 3: Wissen rein, Wissen raus.
Die Tour bietet einen Überblick über Input- und Outputmanagement rund um Dokumentenmanagementsysteme.

 

www.bitkom-service.de/ECM

 

Mehr über dieses Thema >

Beste Arbeitgeber in der ITK-Branche ausgezeichnet

 

Die besten Arbeitgeber in der ITK-Branche stehen fest. Gestern Abend wurden die Sieger des bundesweiten Wettbewerbs „Beste Arbeitgeber in der ITK 2015“ auf der CeBIT ausgezeichnet. Insgesamt konnten sich in diesem Jahr 60 Unternehmen für die heute vom Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® in Zusammenarbeit mit dem Digitalverband BITKOM und der „Computerwoche“ veröffentlichte Liste mit den besten ITK-Arbeitgebern qualifizieren.

Erste Plätze in den Rankings nach Unternehmensgröße konnten sich das Softwarehaus Vector Informatik, der Speichertechnik-Spezialist NetApp Deutschland, die IT-Beratungen MaibornWolff und sepago sowie der IT-Dienstleister utilitas sichern.

Der Trendkongress wird zur hub conference

 

 

Der erfolgreiche BITKOM Trendkongress stellt sich international auf und bekommt mit dem Namen „hub conference“ einen neuen Titel. Mit rund 1.500 Teilnehmern, darunter 300 Start-ups, 130 Sprecher und 30 Aussteller, hat sich die Veranstaltung zu einer der wichtigsten Digitalkonferenzen im deutschsprachigen Raum entwickelt. Kern der hub conference sind drei Vortragsbühnen: Auf der Red Stage laufen Keynotes und Bühnengespräche mit den Vordenkern der digitalen Welt, auf der Blue Stage geht es darum, wie einzelne Branchen die digitale Transformation zu ihrem Vorteil nutzen können, und auf der Black Stage präsentieren sich innovative Start-ups. Interaktive Formate in den Workshop-Räumen und digitale Exponate ergänzen das Programm.

 

Die nächste hub conference findet am 10. Dezember 2015 in der „Station Berlin“ statt. Anmeldungen sind schon jetzt möglich unter www.hub.berlin.

 

CeBIT-Special: Zur CeBIT vom 16. bis 20. März 2015 erhalten Teilnehmer 10 Prozent Rabatt auf den Ticketpreis.

Die Serviceline, der Newsletter der Bitkom Servicegesellschaft, erscheint viermal im Jahr und wird als E-Mail versandt. Mit der Serviceline erhalten Sie übersichtlich alle Informationen zu aktuellen Angeboten aus den Bereichen Weiterbildung, Rechtsberatung, Veranstaltungen und Sonderkonditionen für Mitglieder.

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter:

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
AbmeldenJetzt anmelden

Zur letzten Ausgabe der Serviceline >

IT in Germany

Finden statt Suchen:
Produkte und Leistungen von über 7.200 ITK-Anbietern.

Produktsuche
Firmensuche